Neben Hochwürden Pfarrer Marek, dem fast vollzähligen Bezirkskommando IBK, Branddirektor Hager und dem Obmann des Hungerburger Vereins Lebensraum Hungerburg- Hanns- Christoph Nägerl-   begrüßte die Feuerwehr Hungerburg weitere Ehrengäste- allen voran unseren ressortverantwortlichen Bürgermeister Hannes Anzengruber sowie die Kameraden der Reserve.

Vizebürgermeister Anzengruber informierte über den erneuten Tunnel am Ende des Lichts zum Thema Neubau Wache Hungerburg und versicherte seine ungebrochene Unterstützung und Initiative zu diesem Projekt.

Höhepunkte waren die Angelobungen von 4 weiteren Kameraden für die Einsatzmannschaft- die Beförderungen von verdienten Mitgliedern der Einheit sowie die Auszeichnung unserer Feuerwehrjugend- bestehend aus 6 Mädchen und Buben, die unsere Verstärkung in naher Zukunft sein werden.

Mithin auch ein Kompliment des Hungerburger Kommandos an unser tolles Betreuungsteam für die jugend, die ihre Sache hervorragend machen!

Neben der schallender Ansprache von BezirksKdt Gerhard Mayregger konnte in Anschluss an seine Rede Branddirektor Hager zu einer Produkttestung inklusive der Übergabe eines technischen Gerätes gewonnen werden.

Kulinarisch bestens verwöhnt durch das Team des Seehof schloss der Abend mit der Ehrung des verdienten Altkommandanten Johnny Herdina zu seiner bevorstehenden Pensionierung- in einigen bonmots wurden Blitzlichter der vergangenen Zeiten humorvoll reflektiert.