MZF-A

Unser 2016 durch Eigenmittel angekaufte Landrover Defender 110 schloss nach 3 Jahren Warten die taktische Lücke, die das Ausscheiden unseres Vorgänger, des Landrover 110- "Waldtraut"- hinterlies.

 

Bezeichnung: MehrZwecksFahrzeug Allrad (MZFA)

Fahrzeugpatin: Clara Arnold

Funkrufname: MZF Hungerburg

Fahrgestell: Land Rover Station 110

Baujahr: 2016

Beschreibung: geländegängiges Mannschaftstransportfahrzeug, Mehrzweckfahrzeug

Transportkapazität: 1:8

permanenter Allradantrieb mit zuschaltbarem Reduktionsgetriebe. 2,2 L Turbodieselmotor mit 110 PS.

Beladung:

Innenraum: 2x LED Warn/Leuchtdreiecke- 2x Winkerkellen- 2x Rettungsleine- Erste Hilfe Rucksack- Löschdecke

an Heckklappe montiert: 2x Falttriopan- Arbeitsmesser- 2x 6kg Feuerlöscher

 

 

in Radkastenbox außen: Bergekette 4t, Bandschlingen, Schäkel

 

 

 

Dachträger: High Lift Jack First Responder mit Lift Mate

Schleifkorbwanne in Schutzhülle

Stativ für Beleuchtungsset

Am Dachträger Airlineschienen mit zahlreichen Anschlagpunkten zur optionalen Beladung

 

 

Im Innenraum optional:

Sitzbänke für 4 Personen

Beladungsplattform für Beleuchtungsset, Materialbox für Anschlagmittel, Benzinaggregat

2x Rettungssets mit Karabinern, Bandschlingen für Material und Personen für Schleifkorbtrage

 

 

 

 

dynamisches Bergeseil 10m, Arbeitsbelastung 9t

 

 

 

Tragetasche mit Bergeschlingen 2m und 8m mit Softschäkeln, Arbeitsbelastung 9t

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Galerie unter anderem mit Erinnerungsbilder an den vorhergehenden Landrover Defender ...